24 September 2013

Take or Toss: Das Isabel Marant X H&M Lookbook ist da!



Ein bisschen mehr hatte ich mir schon erhofft von der Kollaboration zwischen der französischen Lieblingsdesignerin und H&M.
Auch wenn natürlich jeder schon länger ein Auge auf die Signature-Pieces geworfen hat, so finde ich, dass das Lookbook den Ausblick auf eine ziemlich ernüchternde Kollektion gibt. Es ist einfach nichts neues und wirkt für mich eher wie eine billiger Produktion der hochwertigen "Original"-Teile. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass Isabel Marant mit ihrem wunderbaren Stil für H&M etwas neues darbietet, aber wir werden wohl akzeptieren müssen, dass diese Kollektion für die breite Masse gedacht ist und sich daher an Altbewährtes hält. Das Gute ist, dass ich mich diesen November wohl nicht ins finanzielle Aus katapultieren werde, auch wenn ich schon mit dem ein oder anderen Teil liebäugele. Z.B. mit den silbernen Tassel-Ohringen und dem grauen Boyfriend-Mantel. Mehr Bilder findet ihr hier

6 comments:

  1. Also die Jacken sind schon der Hammer!!

    Lg Sanbrini von maisoui <3

    ReplyDelete
  2. das war leider irgendwie zu erwarten.... nur die mäntel sind ganz nett.

    ReplyDelete
  3. schön, dass du wieder mehr blogst

    ReplyDelete